Nahverkehrsplan des NVR

Der Nahverkehrsplan für den SPNV im Zweckverband NVR wurde in diesem Jahr erstmals erstellt. Aufbauend auf den vorliegenden Nahverkehrsplänen für den AVV (2005) und VRS (2002) werden darin die öffentlichen Verkehrsinteressen des Nahverkehrs konkretisiert sowie die Ziele und Rahmenvorgaben für das zukünftige mittel- bis langfristige betriebliche SPNV-Leistungsangebot im Gebiet des NVR festgelegt. In diesem Zusammenhang bilden auch Investitionsmaßnahmen wie die Reaktivierung von Strecken oder der Ausbau von Stationen einen wichtigen Rahmen für die Angebotsgestaltung. Der NVR unterstützt Investitionen in den ÖPNV / SPNV durch die pauschalierte Investitionsförderung des Landes NRW sowie durch weitere Mittel des Landes und des Bundes, die für Maßnahmen im besonderen Landesinteresse gewährt werden.